Breaking News

Nutzen des Tees für den Körper

Tee ist eines der beliebtesten Getränke der Welt, und Tee und Kaffee stehen an erster Stelle bei Heißgetränken, die in der Weltbevölkerung verbreitet werden. Tee ist ursprünglich ein chinesisches Getränk, das in China entdeckt und angebaut und dann in alle Teile der Welt und aus den berühmten Ländern verbreitet wurde Bei der Herstellung von Tee in den Ländern Sri Lanka, Indien und Kenia ist der Teebaum ein grüner Baum von geringer Größe. Seine Blätter werden geschnitten und getrocknet, dann verpackt und auf den Markt gebracht.

Die Geschichte der Entdeckung des Tees

Berichte über die Herkunft des Tees besagen, dass er zufällig entdeckt wurde, als einer der chinesischen Kaiser im Garten seines Palastes saß und daneben eine Kanne mit kochendem Wasser stand. Dann wehten Winde auf den Garten des Palastes, was zum Fall einiger Blätter einer Pflanze führte, die im Garten des Behälters wuchs Beim Kochen des Wassers änderte sich die Farbe des Wassers, so dass dieser Kaiser das Wasser schmeckte und von seinem einzigartigen Geschmack und Aroma beeindruckt war. Er ließ die Pflanze in China kultivieren und in alle Länder der Welt verteilen.

Die Vorteile von schwarzem Tee

Schwarzer Tee ist das Blatt der Teepflanze, das getrocknet, fermentiert, verpackt und in den Verkehr gebracht wurde.

Förderung der Herzgesundheit

Schwarzer Tee ist ein Getränk, das eine große Menge an Antioxidantien enthält, die zur Stärkung und Unterstützung der Herzgesundheit beitragen, da es Verbindungen (Theaflavine), (Flavonole), (Flavan-3-ol) und Gallussäurederivate enthält, die alle Verbindungen sind Es unterstützt die Herzgesundheit, verringert das Risiko für Angina pectoris und Herzinfarkte und verringert den Anteil der Triglyceride im Blut, die das Herz schädigen.

Krebsresistenz

Die im Tee enthaltenen Antibiotika bekämpfen das Auftreten von Krebs und verhindern das Auftreten von bösartigen Tumoren im Körper, da der Tee gesundheitsfördernde Flavonoide wie Catechin, Epicatechin, Kaempferol und Myricetin enthält Dies erhöht die Fähigkeit des Körpers, Krebs zu bekämpfen.
Und das American Journal of Epidemiology führte eine Studie durch, in der nachgewiesen wurde, dass die Erhöhung des Flavonoidkonsums zur Vorbeugung von Prostatakrebs beiträgt.

Vorbeugung von Diabetes

Das Kraut hilft dabei, die Bauchspeicheldrüse im Körper zu revitalisieren, die Zellen aufzufüllen und die Sekretion von Insulin zu erhöhen, das den Zucker im Körper verbrennt, und Tee beugt Typ-2-Diabetes vor, da es Verbindungen enthält, die die Glukoseverbrennung im Körper verbessern und den Zuckergehalt senken Die Wahrscheinlichkeit eines hohen Blutspiegels und die Potenz des Tees steigen, wenn dieser konsumiert wird, ohne dass künstliche Süßstoffe und Zucker hinzugefügt werden.

Behandlung von Magenbeschwerden

Menschen leiden häufig unter Magen- und Verdauungsstörungen. Zu diesen Magenstörungen gehört die Exposition gegenüber Durchfall. Schwarzer Tee stimuliert die Kontraktion der Magen- und Darmmuskulatur und hilft bei der Behandlung von Durchfall, wobei eine Studie an Patienten mit unterschiedlichem Alter durchgeführt wurde ( 2 - 12 Jahre alt, die an akutem nicht-bakteriellem Durchfall leiden und aktiv an der Behandlung ihres Durchfalls mitgewirkt haben.

Vorteile von grünem Tee

Grüner Tee ist ein Blatt einer Teepflanze, aber er wird in der Sonne oder durch riesige thermische Maschinen getrocknet und unterliegt keiner Fermentation. Dadurch erhält er die ihm bekannte Farbe und unterscheidet sich von schwarzem Tee. Grüner Tee hat viele Vorteile für den Körper.
       

Cholesterin senken

Wenn eine Person viele Lebensmittel konsumiert, die Fette und Cholesterin enthalten, führt der hohe Cholesterinspiegel im Körper zu einer Ansammlung und Ablagerung an den Wänden der Arterien und Blutgefäße, was zu einer Verengung des Blutkreislaufs und einem erhöhten Risiko für eine Exposition gegenüber Angina, Blutgerinnseln und grünem Tee führt. Es hilft, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken, Arterien und Gefäße zu erweitern und das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verringern.

Behandlung von Bluthochdruck

Grüner Tee enthält Verbindungen und Mineralien, die dazu beitragen, die Wände von Blutgefäßen und Arterien zu erweichen. Er enthält Kalium-, Mangan- und Magnesiummineralien, die herzfreundliche Mineralien sind. Die Duktilität der Arterienwände und -gefäße trägt zu ihrer Elastizität bei, wenn Blut durch sie fließt, was den Bluthochdruck senkt .

Gewicht reduzieren

Grüne Pflanze ist bekannt für ihre hohe Fähigkeit, Gewicht zu verlieren und überschüssiges Fett loszuwerden. Sie enthält Koffein, das zur Verbesserung des Stoffwechsels und des Zellstoffwechsels beiträgt. Eine halbe Stunde vor dem Essen grüner Tee sorgt für ein Sättigungsgefühl und Fülle, wodurch die Menge an Lebensmitteln reduziert wird Der Mensch isst es.

Erhöhte Stärke der Zähne

Japan ist eines der Länder, die die meisten grünen Kräuter konsumieren. In Japan wurde eine Studie durchgeführt, die belegt, dass der Konsum von grünen Getränken zur Erhaltung der Zähne, zur Erhöhung der Kariesresistenz und zur Behandlung von Zahnfleisch- und Mundproblemen sowie zur Behandlung von Zahnfleisch- und Zahnbluten beiträgt Die Studie ergab auch, dass Menschen, die jeden Tag mindestens eine Tasse grünen Tee tranken, das Risiko, 19% ihrer Zähne zu verlieren, senkten, verglichen mit denen, die nicht jeden Tag grünen Tee tranken.

Alzheimer-Prävention
Das Kraut enthält einen hohen Koffeingehalt, und Koffein fördert die Durchblutung des Körpers und erhöht die Menge an Blut, die das Gehirn und das Gehirn erreicht. Dies erhöht die Menge an Sauerstoff und Nahrung, die diese Zellen erreicht, und hilft somit, die Konzentration zu steigern und das Gedächtnis zu stärken Und es hilft bei der Regeneration von geschädigtem Hirngewebe und der Wiederauffüllung seiner Zellen, was der Vorbeugung von Alzheimer-Krankheit oder früher Demenz dient.

Beruhige die Nerven

Zu den Vorteilen des Grünkrauts gehört, dass es die Nerven beruhigt und Stress abbaut, was dazu beiträgt, vor dem Schlafengehen einen ruhigen Schlaf ohne Schlafstörungen zu genießen, sich nach anstrengenden körperlichen Anstrengungen zu entspannen und durch grünen Tee den Anteil des Hormons Cortison im Körper zu verringern, der verursacht Stress und Anspannung.

No comments